Krebs / Klumpen ist ein übermäßiges Wachstum unerwünschter Zellen in unserem Körper. Dieses übermäßige Wachstum von Zellen verbraucht viel Glukose im Blut und hungert die Organe, die Glukose benötigen. Krebs- / Klumpenzellen setzen giftige Substanzen frei, die das normale Funktionieren der anderen gesunden Organe stören. Daher muss Krebs / Knoten sofort behandelt werden.

Obwohl es viele Behandlungen zur Behandlung von Krebs / Klumpen gibt, bevorzugen viele Menschen alternative Medikamente zur Behandlung von Krebs / Klumpen, da diese im Vergleich zu anderen Arten von Behandlungen gegen Krebs / Klumpen viele Vorteile haben und nur minimale Nebenwirkungen haben. Kräuter- und Immuntherapien sind die häufigste Form, die befolgt wird.

Das Befolgen einer gesunden Ernährungsgewohnheit während alternativer Behandlungen für Krebs / Klumpen würde dazu beitragen, Krebs / Klumpen schneller zu bekämpfen. Lebensmittel wie Haselnüsse, Tomaten, blaue Beeren und Paranüsse können bei der Behandlung von Krebs / Klumpen eingenommen werden.

Paranüsse haben Anti-Krebs / Klumpen-Eigenschaften und finden daher ihren Platz in alternativen Behandlungen für Krebs / Klumpen. Es wurde festgestellt, dass Selen in Paranüssen in höheren Konzentrationen vorkommt. Selen wird zur Bekämpfung von Krebs / Klumpen eingesetzt. Vitamine und Mineralien sind für ein gesundes Wachstum der Zellen unerlässlich. Essiac Tea hat Anti-Krebs / Klumpen-Eigenschaften und wird in den alternativen Behandlungen für Krebs / Klumpen verwendet.

Die Wurzel von Echinacea Angustifolia ist am besten in ihren Anti-Krebs / Klumpen-Eigenschaften und zur Stärkung des Immunsystems. Beta-Glucan ist eine alternative Medizin gegen Krebs / Klumpen, die zur Bekämpfung aller Arten von Krebs / Klumpen eingesetzt wird.

Diese alternative Medizin gegen Krebs / Klumpen wird aus Bäckerhefe, Hafer und Gerstenfasern sowie vielen Heilpilzen wie Maitake gewonnen. Betaglucan verbessert das Immunsystem, um gegen jede Art von Krebs / Klumpen zu kämpfen. Es wird angenommen, dass ein schwaches Immunsystem für Krebs / Klumpenwachstum in unserem Körper verantwortlich ist.

Laetrile wird auch als eine der alternativen Behandlungen für Krebs / Klumpen verwendet, da es bei allen Arten von Krebs / Klumpen wirkt. Tumorbedingte Schmerzen werden durch die Verwendung von Laetril gelindert. Laetrile kann intravenös oder oral eingenommen werden. Bei intravenöser Verabreichung sollte die Dosierung 6 g und bei oraler Verabreichung 3 g pro Tag betragen. Emulgiertes Vitamin A wird normalerweise als Ergänzung zu Laetril zugesetzt. MGN-3, ein Medikament, das die natürlichen Killerzellen in unserem Körper produziert, wird auch zur Behandlung von Krebs / Klumpen verwendet.