Modestile

Einfache Sommer Make-up Tipps

Ich weiß nichts über dich, aber ich schwitze diesen Sommer wie ein Schwein! Versteh mich nicht falsch, der Sommer ist meine Lieblingsjahreszeit, aber der Schweiß kann in den heißen Monaten für mich ein bisschen verrückt werden. Aus diesem Grund neige ich dazu, weniger Make-up zu tragen.

Ich brauche wirklich kein teures Make-up, das mitten am Tag mein Gesicht überflutet! Uncool. Ich fühle mich auch körperlich cooler, wenn ich den ganzen Tag kein Make-up trage. Hier ist meine übliche Make-up-Routine in den heißen Sommermonaten:

Cool bleiben: Top Sommer Make-up Tipps

Warmes Wetter, blühende Blumen und Poolpartys sind einige der Dinge, die ich am Sommer liebe. Willst du hören, was mir Angst macht? Meine Herbst- und Winter-Make-up-Routine, die im Sommer nicht angewendet werden kann.

Routine „Kein Make-up“

Getönte Feuchtigkeitscreme

Zuerst habe ich eine getönte Feuchtigkeitscreme hergestellt, indem ich meine Sabon-Gesichtslotion mit einer Grundierung kombiniert habe. Normalerweise verwende ich MAC Foundation, aber ich habe Make Up For Ever HD Foundation auf Cognac verwendet, weil es eine etwas dunklere Farbe als mein MAC hat und ich bereits ein wenig gebräunt bin. Ich denke, ich werde Make Up For Ever weiterhin zu allen Jahreszeiten verwenden, da es meiner Meinung nach besser als MAC ist.

Um eine getönte Feuchtigkeitscreme herzustellen, beginnen Sie mit der Menge an Gesichtsfeuchtigkeitscreme, die Sie normalerweise verwenden. Tragen Sie eine Feuchtigkeitscreme auf Ihren Handrücken auf. Geben Sie nun nur einen Grundierungsfleck in die Feuchtigkeitscreme. Kombinieren Sie die beiden, um eine getönte Feuchtigkeitscreme zu machen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie mehr Fundament benötigen, fügen Sie nach und nach weitere hinzu. Denken Sie daran, es geht am Ende darum, das Fundament zu reduzieren. Verwenden Sie eine getönte Feuchtigkeitscreme wie jede andere Feuchtigkeitscreme und mischen Sie sie gut.

Beginnen wir mit dem passenden Klischee: Weniger ist besser.

Wenn Sie im Sommer wenig oder gar kein Make-up tragen, wird Ihre Haut Ihnen für ein gesundes Leuchten im Herbst danken. Folgendes schlage ich vor: Tragen Sie an bestimmten Tagen kein Make-up. Probieren Sie an den Tagen „Lass uns real werden, ich muss mich schminken“ die folgenden Routinen aus:

Concealer
Bronzer

Legen Sie ein Mineralfundament auf

Wir schwitzen und spielen den ganzen Sommer hart. Schweiß + Schmutz = verstopfte Poren, Akneausbrüche und manchmal Hyperpigmentierung. Flüssige und cremefarbene Grundierungen verschlimmern dieses Problem im Allgemeinen. Ersetzen Sie es daher durch ein Mineralfundament. Wenn Sie eine Mineralgrundierung mit natürlichen und anorganischen Inhaltsstoffen finden, verursacht sie keine Bakterien. Es trägt sich auch gut in der Hitze.

Zwei Sommer-Mascara-Tipps

Oh Wimperntusche. Ich liebe dich, aber wenn die Temperatur steigt, lässt du mich wie einen Waschbären aussehen.

Dann bekam ich meine Wimpern mit Make Up For Ever Smoky Lash Mascara. Meine Wimpern sind sehr kurz, deshalb mag ich eine kleine Bürste, um alle kleinen Bereiche zu reinigen. Ich benutze die „Wackel“ -Technik, um meine Wimpern zu trennen.

Farbige Lippenstifte sind heutzutage sehr beliebt. Ich liebe es besonders, wenn ich nicht zu viel Make-up auftragen möchte. Der Lippenstift betont Ihre Lippen, sodass Sie nicht viel Augen Make-up benötigen. Oft fülle ich meine Lippen mit einer rosa Farbe, wie Maybelline ColorSensational bei Fuschia Fever.

Ich ermutige alle, in Ihren Make-up-Laden zu gehen und mit all den verschiedenen Farben herumzuspielen. Sie wissen nie, wie die Farbe auf Ihren Lippen aussehen wird, bis Sie es versuchen. Also einfach spielen und Spaß haben! Ich hatte auch das Glück, verschiedene Lippenstifte zu kombinieren, um meinen eigenen Farbton zu kreieren!

Ersetzen Sie Make-up durch Kokosöl

Gehen Sie ein paar Tage ohne Make-up und verwenden Sie stattdessen Kokosöl. Maskenbildner empfehlen Kokosöl, da es nicht nur Ihre Haut nährt, sondern auch einen natürlichen Glanz verleiht. Tragen Sie also nach dem Duschen eine sanfte Schicht Kokosöl auf Ihr Gesicht auf und tun Sie dies auf natürliche Weise. Musste ich erwähnen, dass Sie danach keine Feuchtigkeitscreme benötigen? Nun, das tust du nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.