Frauenfrisuren Modestile

Beste Stirnbänder, um Ihr Haar zu verstecken

ist ein Muss für Frauen mit Dreadlocks. Es gibt viele Vorteile, ein Stirnband zu tragen, wenn Sie Dreadlocks tragen – die losen Wurzeln zu bedecken, wenn sich Ihre Dreadlocks gerade bilden, Ihre Dreadlocks an Ort und Stelle zu halten, während Sie sie noch vorführen, oder sogar nur für eine lustige Haarverzierung. .

Die meisten Frauen haben sich schon einmal die Haare gefärbt und wir alle wissen, dass dies keine pflegeleichte Gewohnheit ist. Die Investition in ein Stirnband kann eine clevere Möglichkeit sein, die Wurzeln zu verbergen, die immer wieder auftauchen. Das Stirnband bietet eine hervorragende Abdeckung für Ihren Haaransatz.

Die Pflege Ihrer Haarfarbe ist zeitaufwändig und ablenkend. Wenn Sie vorübergehend lernen, wie Sie Ihre Wurzeln richtig verstecken, sparen Sie nicht nur Geld und Zeit, sondern können auch schnell gut aussehen, selbst wenn Ihre Wurzeln anfangen zu wachsen.

Wie andere Frisuren erfordern Dreadlocks regelmäßige Pflege, Pflege und Styling. Stirnbänder sind eine beliebte Wahl für Frauen mit Dreadlocks, da sie verhindern, dass die Dreadlocks Ihr Gesicht bedecken. Dreadlocks ermöglichen es Frauen auch, mit Stoffen und Texturen zu experimentieren, kreative Möglichkeiten zu erkunden und gleichzeitig fantastisch auszusehen.

Hippie-Stil

Entgegen der landläufigen Meinung sind Dreadlocks eine sehr vielseitige und kreative Frisur. Sie können Stile tragen, die viele Frauen nicht tragen können! Mit einer Vielzahl von Accessoires, die Sie Ihrem Haar hinzufügen können, wie Holzperlen, Clips, Blumen oder ein Stirnband, können Sie Ihren Dreads auf einfache Weise kreatives Flair verleihen. Dreadlocks sehen toll aus, egal ob im Stil oder auf einem Pony. Stirnbänder im Hippie-Stil sehen toll aus, wenn sie Blumen, Federn oder Zöpfe haben. Dies fügt Ihren Dreads den gewünschten strukturierten Look hinzu. Das Hippie-Stirnband verleiht Ihrer Frisur einen Boho-, natürlichen und jungenhaften Stil.

Bandana Stirnband

Ein Stirnband ist eine großartige Möglichkeit, um Ihre natürlichen Ängste den ganzen Tag über sicher und an Ort und Stelle zu halten. Ganz zu schweigen davon – sie sehen toll aus! Das Stirnband hält Ihre Dreads sauber und straff, wie sie sein sollten. Das Stirnband-Kopftuch für Ihre Dreads betont die Länge und das Volumen Ihrer Haare und kann Ihrem Stil ein wenig Zähigkeit verleihen. Um das Stirnband richtig zu tragen, legen Sie es hinter Ihren Pony und stecken Sie es fest und lassen Sie es herunter und bürsten Sie es zur Seite. Stecken Sie Ihre Dreadlocks in einen starken, robusten Pferdeschwanz und los geht’s.

Verdoppeln Sie das dünne Stirnband

Dicke Stirnbänder eignen sich nicht immer für Arbeiten oder formelle Veranstaltungen. Für einen reiferen Look können Sie ein dünnes oder glitzerndes Stirnband verwenden, das immer noch die Haarwurzeln bedeckt. Wenn Sie ein buntes oder glänzendes Stirnband tragen, lenkt dies die Menschen normalerweise davon ab, Ihre Wurzeln zu genau zu betrachten. Im Bild unten sehen Sie, dass das blaue Stirnband die Grundfarbe effektiv verschleiert und den Hauptfokus auf das Stirnband selbst legt. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, Haare vom Gesicht fernzuhalten, wenn Sie trainieren oder ins Fitnessstudio gehen.

Stirnband Schal

Ein Stirnband ähnelt einem dicken Stirnband, hat jedoch normalerweise ein dünn gemustertes Material. Sie sind modisch und funktional, für jene Tage, an denen Sie nicht auf Ihre Haare schauen möchten. Ein Stirnband bedeckt, wenn es richtig getragen wird, den größten Teil Ihres Haares, je nachdem, wie Sie es positionieren. Dies ist ideal für Frauen, die keine Zeit haben, sich mit ihren Pechwurzeln auseinanderzusetzen. Das Schal-Stirnband eignet sich auch hervorragend für Tage, an denen Sie Besorgungen machen, Gartenarbeiten erledigen oder sich an autschigen Tagen entspannen möchten. Schal Stirnbänder sind sehr vielseitig und ideal zum Verstecken von nachgewachsenen Wurzeln.

Spielen Sie Ihre Frisur

Idealerweise sollten Sie alle 4-6 Wochen Ihren Friseur aufsuchen, um Ihre Wurzeln zu reparieren, je nachdem, wie schnell Ihr Haar wächst. Die Realität ist, dass nur sehr wenige Frauen dies tatsächlich tun. Alles, was von Ihren Wurzeln ablenkt, ist ideal. Das Stirnband ist eine großartige Abdeckung zum Verstecken unerwünschter Wurzeln. Ein weiterer guter Tipp ist, mit Ihrer Frisur herumzuspielen. Selbst wenn Sie einfach Ihren normalen Haarabschnitt wechseln, können Sie nachgewachsene Wurzeln vorübergehend verbergen. Sie können sogar einen Hut oder Haarnadeln tragen, um die Wurzeln zu verbergen. Sie können auch eine Haarfarbe wählen, die Ihrer natürlichen Farbe näher kommt, damit Sie nicht zu oft zurückkehren müssen. Dies reduziert die Belastung Ihres Geldbeutels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.