Frauenfrisuren

Sie kaufen einen Hair Topper? Siehe Zu berücksichtigende Faktoren

February 11, 2020

Ein Hair Topper ist eine Haareinheit, die Sie auf Ihren Kopf legen, um Ihr schütteres Haar zu bedecken.

Die Einheiten sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich, aus denen Sie auswählen können. Einige bedecken die Oberseite des Kopfes, einige bedecken die Seiten und einige bedecken den Rücken. Sie wählen diejenige, die Ihnen die besten Ergebnisse liefert.

Dieses Gerät ist ideal für alle, die dünner werdende oder kahle Stellen abdecken möchten. Topper verleihen vorhandenen Haaren ein volleres Aussehen. Sie müssen keine Alopezie haben, um ein Top zu tragen. Sie können sie auch tragen, um die langen Verlängerungen an den Seiten Ihres Kopfes auszugleichen.

Um in Ihrem Gerät optimal auszusehen, müssen Sie verschiedene Faktoren berücksichtigen, darunter:

Faktoren, die beim Kauf eines Topper zu berücksichtigen sind

Beim Kauf eines Topper müssen Sie verschiedene Faktoren berücksichtigen, darunter:

Haarausfallrate: Wie oben erwähnt, gibt es Geräte in verschiedenen Größen und Formen. Das heißt, verschiedene Toppergrößen sind ideal für verschiedene Arten von Haarausfall. Wenn Sie gerade erst anfangen, Haare zu verlieren, beginnt das Haar in einem Ausbreitungsmuster auf der Oberseite Ihres Kopfes. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie einen Peak mit einer kleineren Basisgröße auswählen. Sie können auch Einheiten mit einer internen Basis berücksichtigen.

Arten von Haarausfall

Bevor Sie in den Laden gehen, müssen Sie die Art des Haarausfalls bestimmen, den Sie erleben. Sie können drei Hauptarten von Haarausfall erleben: früh, progressiv und fortgeschritten. Fortgesetzte Verluste sind Verluste, die erst in einem frühen Stadium aufgetreten sind. Dieser Typ ist durch ein Muster gekennzeichnet, das über die Oberseite Ihres Kopfes verteilt ist. Wenn Sie diesen Typ haben, benötigen Sie einen Topper mit einer kleinen Basisgröße. Sie werden auch mit einem Gerät mit wiederholbarer Basis großartig aussehen.

Grundtyp

Der Basistyp hängt vom Grad des Haarausfalls ab. Abgesehen von den Sockeln, die unterschiedliche Größen haben, haben die Sockel auch unterschiedliche Konstruktionsstile. Die häufigsten Arten sind Monofilamente und klassische. Die Monofilamentbasis wird gebildet, indem jedes Haar an einem weichen Netzmaterial befestigt wird. Da jedes Haar von Hand an die Basis gebunden wird, erscheint authentisches Haar, das aus der Kopfhaut wächst.

Das Aussehen, das Sie wollen

Wie möchten Sie in Ihrem Haardeckel aussehen? Wenn Sie eine kurze Frisur möchten, wählen Sie ein kurzes Oberteil und umgekehrt. Wenn Sie einen mehrschichtigen Look wünschen, tragen Sie ein dickes Oberteil. Das gewünschte Aussehen bestimmt auch, welche Haarfarbe Sie wählen sollten. Wenn Sie nicht viel Aufmerksamkeit erregen möchten, wählen Sie eine, die dieselbe Farbe wie Ihre natürliche Haut oder Ihr natürliches Haar hat.

Farbe: Die Haarschnittfarbe ist ein weiterer Faktor, den Sie berücksichtigen sollten. Wählen Sie für den idealen Look einen Schnitt, der genau zu Ihrer natürlichen Haarfarbe passt. Sie sollten beachten, dass es selten vorkommt, eine geeignete Farbe zu finden, aber mit Geduld finden Sie eine Farbe, die Ihrem Haar so ähnlich ist, dass die Menschen den Unterschied nicht erkennen können.

Achten Sie neben der Haarfarbe auch auf den Haartyp. Haartopper bestehen aus verschiedenen Materialien wie synthetischem, menschlichem Haar und hitzefreundlichem synthetischem Haar. Jeder Typ hat Vor- und Nachteile. Sie müssen diejenige auswählen, die für Ihre Bedürfnisse ideal ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *